IMPRESSUM

Die Hercynia publiziert Originalbeiträge über Erforschung, Pflege und Schutz natürlicher Ressourcen aus den Bereichen der Botanik, Geologie, Geographie, Forst- und Landwirtschaft sowie Zoologie vorwiegend aus dem herzynischen Raum.

In der Hercynia publizierte Beiträge werden referiert in CAB ABSTRACT, Elsevier Science, Referativnyi Žurnal (Vinity), Wildbiologie und Zoological Record. Veröffentlichung der Abstracts und Zusammenfassungen in:

   - SCOPUS: www.scopus.com
   - BfN „Dokumentation Natur und Landschaft“ - online”: www.dnl-online.de
   - Homepage der Hercynia: www.hercynia.uni-halle.de

Herausgeber (Editors):

Prof. Dr. M. FRÜHAUF, Inst. f. Geowissenschaften, von-Seckendorff-Platz 3-4, D-06120 Halle (Saale)
Prof. Dr. E.-G. MAHN, Institut für Biologie / Geobotanik, Am Kirchtor 1, D-06108 Halle (Saale)
Dr. H. SCHNELLING, Universitäts- u. Landesbibliothek, August-Bebel-Str. 13, D-06108 Halle (Saale)
Prof. Dr. M. SCHWAB, Institut für Geowissenschaften, von-Seckendorff-Platz 3-4, D-06108 Halle (Saale)
Dr. W. WITSACK, Institut für Biologie / Zoologie, Hoher Weg 4, D-06120 Halle (Saale)

Redaktion (Editorial Office):

Dr. D. HEIDECKE: Institut für Biologie / Zoologie, Domplatz 4, D-06108 Halle (Saale).
Tel.: 0345/5526455 Fax: 0345/5527152 E-Mail: dietrich.heidecke@zoologie.uni-halle.de

Dr. M. PARTZSCH: Institut für Biologie / Geobotanik, Am Kirchtor 1, D-06108 Halle (Saale).
Tel.: 0345/5526412 Fax: 0345/5527228 E-Mail: monika.partzsch@botanik.uni-halle.de

Redaktionsbeirat (Editorial Board):

Dr. P. BLISS, Halle (Saale); Prof. Dr. D. BRANDES, Braunschweig; Prof. Dr. J. BREUSTE, Salzburg; Prof. Dr. H. BRUELHEIDE, Halle (Saale)
Prof. Dr. H. DIERSCHKE, Göttingen
Prof. Dr. W. GLÄßER, Leipzig / Halle (Saale)
Prof. Dr. I. HENSEN, Halle (Saale)
Prof. Dr. E.J. JÄGER, Halle (Saale)
Dr. Ch. KOMPOSCH, Graz
Prof. Dr. J. KOLLMANN, Kopenhagen
Prof. Dr. A. KRATOCHWIL, Osnabrück
Prof. Dr. A. MISZKAJSKI, Poznan


Hinweise für die Autoren:

Manuskripte werden an die Redaktion (Frau Dr. Partzsch) oder einen der Herausgeber erbeten. Zur Anfertigung der Manuskripte siehe unter Autorenhinweise hintere innere Umschlagseite.
Über die endgültige Annahme der Manuskripte entscheiden die Herausgeber und die Redaktion nach erfolgter Begutachtung durch zwei unabhängige Gutachter. Für den fachlichen Inhalt der Beiträge sind die Autoren verantwortlich. - Die Autoren erhalten je Beitrag kostenlos 30 Sonderdrucke.

Erscheinungsweise und Bezugsmöglichkeiten:

Die Hercynia erscheint jährlich in einem Band mit 2 Heften. Sie ist im Zeitschriftentausch und im freien Verkauf (Heft-Preis 12,50 EUR plus Porto) erhältlich über:

Universitäts-und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, August-Bebel-Str. 13, 06108 Halle (Saale)

Die Zeitschrift sowie alle Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt.


Herausgegeben von der:

Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg>

Layout, Druck und Buchbinderei:

druck-zuck GmbH, Seebener Str. 4, 06114 Halle (Saale)